FANDOM


Die Straßenbahnlinie 6 der Chemnitzer Straßenbahn wird von der Chemnitzer Verkehrs-AG betrieben und verbindet den Stadtteil Altchemnitz mit dem Stadtzentrum und dem Hauptbahnhof. Die Strecke ist vollständig stadtbahnmäßig ausgebaut. Auf ganzer Länge verkehrt die Linie C11 parallel zur Linie 6.

Linienchronik der Linie 6 Bearbeiten

Schmalspur
01.06.1927 Altchemnitz-Harthau, "Reichel´s Neue Welt" (heute Altchemnitz) – Zöllnerplatz
über Annaberger Straße – Poststraße (heute Bahnhofstraße) – Johannisplatz – Königstraße (heute Straße der Nationen) – Brückenstraße – Mühlenstraße – Zöllnerplatz (aus Linie Z umbenannt)
01.10.1927 Altchemnitz-Harthau, "Reichel´s Neue Welt" – Zöllnerplatz
Linienführung in Richtung Zöllnerplatz wie bisher
Linienführung in Richtung Altchemnitz: wie bisher – Königstraße – Friedrich-August-Straße – Neumarkt – Markt – Holzmarkt – Roßmarkt – Nikolaistraße – Lange Straße – Falkeplatz – Falkestraße – Annaberger Straße (Eröffnung: Falkestraße)
1929 Linie eingestellt (siehe Linien 5 nach Altchemnitz und 7 zum Zöllnerplatz)
Normalspur
30.10.1976 Altchemnitz-Harthau – Hans-Beimler-Straße (heute Geibelstraße)
über Annaberger Straße – eigener Bahnkörper neben der Otto-Grotewohl-Straße (heute Bahnhofstraße) – eigener Bahnkörper zwischen Augustusburger und Ufer- bzw. Adelsbergstraße (Eröffnung: Otto-Grotewohl-/Annaberger Straße – Hans-Beimler-Straße, vormals Schienenersatzverkehr Linie 1)
30.12.1977 Altchemnitz-Harthau – Carl-von-Ossietzky-Straße (heute Gablenz)
wie bisher – eigener Bahnkörper zwischen Augustusburger und Ufer- bzw. Adelsbergstraße – eigener Bahnkörper neben der Adelsbergstraße – eigener Bahnkörper neben der Carl-von-Ossietzky-Straße (Eröffnung: Hans-Beimler-Straße – Carl-von-Ossietzky-Straße, vormals Schienenersatzverkehr Linie 1)
14.10.1991 Altchemnitz-Harthau – Carl-von-Ossietzky-Straße
Linienführung wie bisher (nur Montag-Samstag im Tagesverkehr, siehe Strab.-Linie 1 nach Gablenz und Buslinien 36 und 37 nach Altchemnitz)
31.07.2000 Altchemnitz – Hauptbahnhof
wie bisher – eigener Bahnkörper neben der Bahnhofstraße – Rathausstraße – Straße der Nationen – Carolastraße (Ri. Hauptbahnhof) – Georgstraße (Ri. Altchemnitz) – Bahnhofstraße (nur Montag-Samstag im Tagesverkehr, siehe Linie 1)
13.11.2000 Altchemnitz – Gablenz
wie bisher – eigener Bahnkörper neben der Bahnhofstraße – eigener Bahnkörper zwischen Augustusburger und Ufer- bzw. Adelsbergstraße – eigener Bahnkörper neben der Adelsbergstraße – eigener Bahnkörper neben der Carl-von-Ossietzky-Straße (nur Montag-Samstag im Tagesverkehr)
25.02.2001 Altchemnitz – Hauptbahnhof
wie bisher – eigener Bahnkörper neben der Bahnhofstraße – Rathausstraße – Straße der Nationen – Carolastraße (Ri. Hauptbahnhof) – Georgstraße (Ri. Altchemnitz) – Bahnhofstraße (nur Montag-Samstag im Tagesverkehr, siehe Linie 5, Einführung der Linienfarbe gelb (mit blauer Schrift), Linienfarbe ab 2008 nicht mehr verwendet)
01.05.2011 Altchemnitz – Hauptbahnhof
wie bisher – Straße der Nationen – Carolastraße – Bahnhofstraße (nur Montag-Samstag im Tagesverkehr, Stilllegung: Georgstraße)
18.02.2013 Altchemnitz – Hauptbahnhof
wie bisher – Straße der Nationen – Heinrich-Zille-Straße – eigener Bahnkörper – Bahnhofshalle (nur Montag-Samstag im Tagesverkehr, Eröffnung: Schillerplatz – Bahnhofshalle)
08.05.2014 Altchemnitz – Hauptbahnhof
wie bisher – Straße der Nationen – Carolastraße – Bahnhofstraße (nur Montag-Samstag im Tagesverkehr, Bauarbeiten im Bahnhof)
16.06.2014 Altchemnitz – Hauptbahnhof
wie bisher – Straße der Nationen – Carolastraße (Ri. Hauptbahnhof) – Heinrich-Zille-Straße (Ri. Altchemnitz) – Bahnhofstraße (Ri. Hauptbahnhof) – eigener Bahnkörper (Ri. Altchemnitz) – Bahnhofshalle (nur Montag-Samstag im Tagesverkehr, Eröffnung: Verbindung aus der Bahnhofshalle auf den Bahnhofsvorplatz)

Wageneinsatz Bearbeiten

Auf der Linie 6 kommen in der Regel Niederflurbahnen vom Typ Variobahn NGT6-LDE/LDZ, aber auch modernisierte Tatra T3D-Doppeltraktionen zum Einsatz.

Zugfolge Bearbeiten

An Wochentagen fährt von etwa 6 bis 21 Uhr ungefähr alle 30 Minuten eine Bahn. Von 5 bis 6 Uhr verkehrt die Linie 6 alle 60 Minuten. Samstags wird bis 8 Uhr alle 60 Minuten und von 8 bis 21 Uhr alle 30 Minuten gefahren. Sonntags fährt die Linie 6 nicht. Etwa im gleichen Takt und zusätzlich im Spät-, Nacht- und Sonntagsverkehr fährt die Linie 522, wodurch zwischen Altchemnitz und Hauptbahnhof tagsüber ein 15-Minuten-Takt besteht.

Haltestellen Bearbeiten

Haltestelle Anschlusslinien
Altchemnitz Strab. C11, Bus 51, Bus 53, Bus 208, Bus 210, Bus 211
Schneeberger Straße Strab. C11
Alt-Chemnitz-Center Strab. C11
Schule Altchemnitz Strab. 5, Strab. C11, Bus 210, Bus 211
Scheffelstraße Strab. 5, Strab. C11, Bus 43, Bus 210, Bus 211
Uhlestraße Strab. 5, Strab. C11
Erdmannsdorfer Straße Strab. 5, Strab. C11
Rößlerstraße Strab. 5, Strab. C11
Treffurthstraße Strab. 5, Strab. C11, Bus 210, Bus 211
Gustav-Freytag-Straße Strab. 5, Strab. C11
Moritzhof Strab. 5, Strab. C11
Zentralhaltestelle Strab. 1, Strab. 2, Strab. 4, Strab. 5, Strab. C11, Strab. C13, Strab. C14, Bus 21, Bus 22, Bus 23, Bus 31, Bus 32, Bus 51, Bus 62, Bus 72, Bus 76, Bus M1, Bus 254, Bus 262, Bus 526, Bus 704, Bus 705
Roter Turm Strab. 4, Strab. C11, Bus 22, Bus 51, Bus 62, Bus 72, Bus 76
Theaterplatz Strab. 4, Strab. C11, Strab. C13, Strab. C14, Bus 51
Hauptbahnhof/Bahnhofstraße Strab. 4, Strab. C11, Strab. C13, Strab. C14, Bus 23, Bus 32, Bus 206, Bus 207, Bus 210, Bus 211, Bus 262, Bus 526
Omnibusbahnhof
(Ri. Altchemnitz)
Strab. 4, Strab. C11, Bus 23, Bus 32, Bus 51, Bus 206, Bus 207, Bus 210, Bus 211, Bus 262, Bus 526, Bus 637, Bus 639, Bus 640, Bus 642, Bus 650, Bus 710
Hauptbahnhof Strab. 4, Strab. C11, Strab. C13, Strab. C14, Strab. C15, Bus 23, Bus 32, Bus 206, Bus 207, Bus 210, Bus 211, Bus 262, Bus 526

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki